Stadtteilentwicklung Rahlstedt-Ost

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Integrierten Stadtteilentwicklung Rahlstedt-Ost!

Auf dieser Homepage erfahren Sie alles über die laufende Gebietsentwicklung in Rahlstedt-Ost und wir zeigen, wie sich das grüne Quartier am östlichen Rand von Hamburg als Fördergebiet der "Integrierten Stadtteilentwicklung" weiterentwickeln wird, welche Mitgestaltungsmöglichkeiten Sie haben und was hier sonst noch so los ist.

Jetzt in Rahlstedt-Ost: Ein Lastenrad zum Ausleihen

Rahlstedt-Ost radelt los! Mit Klara, dem neuen Leih-Lastenrad in Rahlstedt-Ost:

Immer wieder gibt es Transporte im Alltag, die für Gepäckträger oder Einkaufsbeutel zu groß, aber für ein Auto zu klein sind. In Zusammenarbeit mit dem Projekt Klara des ADFC gibt es nun in Rahlstedt-Ost für solche Zwecke das Lastenrad „Klara“ zum kostenlosen Ausleihen.

Klara kann online auf der Website klara.bike ganz einfach gebucht und bei der Ausleihstation bei uns im Stadtteilbüro Rahlstedt-Ost (Hegeneck 7-9) zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Öffnungszeiten: Mo 11-17 Uhr | Di 12-16 Uhr | Do 13-15 Uhr | Fr 14-16 Uhr

Das zweirädrige Lastenrad (Triobike Cargo) eignet sich zum Transport von Kleinkindern, größeren Einkäufen, Getränkekisten, Umzügen u.v.m. - mit Zuladung von 185 kg (inkl. Fahrer*in).

Probieren Sie es doch einfach mal aus! 

Aktuell keine Sprechzeiten vor Ort!

Das Stadtteilbüro Rahlstedt-Ost bietet aus aktuellem Anlass bis auf Weiteres keine Sprechzeit vor Ort an. Sie erreichen uns weiterhin telefonisch und per E-Mail:

Tel.: 040 / 60 77 52 81
E-Mail: rahlstedt-ost@lawaetz.de

Offene Gruppenangebote und Treffen von Gruppen im Stadteilbüro können bis auf Weiteres nicht stattfinden!

Bleiben Sie gesund!

Das Team des Stadtteilbüros Rahlstedt-Ost

AKTUELLES

SelbstLernZentrum - Neuer "Mitbewohner" im Stadtteilbüro

Herzlich Willkommen in Rahlstedt-Ost!
 
Das Projekt "SelbstLernZentrum" der Hamburger Volkshochschule ist in die Räume des Stadtteilbüros eingezogen.
Das kostenlose Angebot richtet sich an Erwachsene, die den Einstieg ins Lernen erneut wagen.

Weiterlesen …

Ein Zwischenstand der Online-Befragung

Noch zu wenig Kultur- und Freizeitangebote…
eingeschränkte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten…
Ärzte ok, aber leider überlaufen…
Gute Verbesserungen bei den Spiel- und Sportanlagen…
Ausreichend Kinderbetreuungsangebote…
Sauberkeit mittelmäßig…
Öffentlicher Nahverkehr verbessert, aber…
Viele Ideen für mehr Sport und Kultur im Quartier…

So in etwa lassen sich die Ergebnisse der aktuellen Anwohner:innenbefragung in aller Kürze zusammenfassen.
Fast 40 Personen haben bereits an der laufenden Online-Befragung teilgenommen, die seit Ende letzten Jahres hier auf unserer Internetseite geschaltet ist. Ursprünglich sollte diese Befragung als Straßenumfrage in Rahlstedt-Ost stattfinden, nun startete sie coronabedingt erstmal online. Eine Straßenbefragung im Quartier ist aber noch geplant, sobald es die Situation wieder zulässt. Danach werden die Ergebnisse ausgewertet und weiter bearbeitet.

Bis dahin können Sie hier einen ausführlicheren Zwischenbericht der Befragung lesen.
Und: falls Sie noch nicht mitgemacht haben, können Sie hier noch an der Onlinebefragung teilnehmen.

Weiterlesen …

R.O.S.I. - Ausgabe 1/21 ist da!

Die digitale Ausgabe 1/2021 der Stadtteilzeitung R.O.S.I. (Rahlstedt-Ost Informationen) ist nun da!

In dieser Ausgabe lesen Sie, wie künstlerische Beteiligung von Bewohnerinnen & Bewohnern auch mit Abstand funktioniert und wie Sie unseren filmischen Naturspaziergang bei schönstem Frühlingswetter nachlaufen können. Zudem stellt sich ein neues Projekt in Rahlstedt-Ost vor.

Vogelfans aufgepasst: Mitmach-Aufruf mit Verlosung auf Seite 12!

Weiterlesen …

Lichter der Hoffnung ...

...in den Fenstern von Rahlstedt-Ost.

Das Licht als Symbol der Hoffnung - ein kleiner Funke, der die Dunkelheit erhellt. Dieses Projekt möchte die Menschen in Rahlstedt-Ost dazu einladen, in ihrem Quartier das Licht der Hoffnung zu verbreiten.

Weiterlesen …

Leben in Vielfalt in Rahlstedt-Ost - Online-Befragung

Sie können uns die Meinung sagen, denn wir haben da mal ein paar Fragen!

Wie zufrieden sind Sie mit den Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten im Quartier? Wie ist das kulturelle Angebot? Wie bewerten Sie die Angebote für junge oder für ältere Menschen? Was fehlt Ihnen?

Nehmen Sie hier an der Bewohner:innenbefragung teil!

Weiterlesen …